Martin Vieten (Foto: Gerd Pommerschein)

Ganz gleich, wo ich bislang meinen Lebensmittelpunkt hatte: Meine Kamera ist seit den Teenager-Tagen immer dabei gewesen. Seit mehr als zwei Jahrzehnte jetzt schon im schönen, wilden Oberbayern. Als IT-Journalist bin ich bereits früh mit Bildbearbeitungsprogrammen in Berührung gekommen –  eine schwüle, muffige Dunkelkammer habe ich seither nicht mehr betreten! Digitalfotografie und Bildbearbeitung gehören für mich zusammen wie der Knödel zum bayerischen Schweinsbraten.

Dass heute eine Sony Alpha 99 in meiner Fototasche steckt, hat einen einfachen Grund: Meine erste Digitalkamera war eine Minolta Dimage 7. Und der für diese Kamera angeschaffte Systemblitz passt auch an die Alphas, nachdem Sony das Kamerageschäft 2006 von Konica-Minolta übernommen hat. Dennoch tauchen hin und wieder Fotos hier auf meiner Site auf, die mit einer anderen Kamera gemacht wurden. Denn ich veröffentliche regelmäßig Testberichte auf digitalkamera.de, und so entsteht halt die eine oder andere Aufnahme mit einer Testkamera. Oder ich war mal wieder mit Kollegen aus dem SonyUserforum unterwegs, das ich ein paar Jahre lang als Administrator und Moderator betreut habe.