Posted by on Freitag, 16. Mai 2014 in Blog, Fotografie | 3 Kommentare

Sony kündigt heute mit der RX100 III die dritte Kamera der RX100-Familie an. Ich bin schon fast auf dem Weg nach Berlin, wo ich die RX100 III hoffentlich in die Hand bekommen werde. Daher hier vorab nur das Allerwichtigste zur RX100 III im Telegrammstil:

  • Objektiv Carl Zeiss Vario Tessar T* 24-70 mm/f1.8-2.8
  • ausklappbarer OLED-Sucher mit 1,44 Mio. dots Auflösung
  • Videoaufzeichnung im XAVC-S-Standard (mit bis zu 50 Mbit/s)
  • Display nach oben um 180 Grad, nach unten um 45 Grad klappbar
  • BIONZ-X-Sensor mit 3fach höherer Verarbeitungsgeschwindigkeit als RX100 und RX100 II
  • Augen-AF
  • erweiterbar per „PlayMemories Camera Apps“
  • RX1oo und RX100 II bleiben weiterhin erhältlich
  • Akkureichweite: 320 Fotos mit Display, 230 Fotos mit EVF
  • Noch keine Angaben zu Preis / Termin der Markteinführung